Mittwoch, 8. Juni 2016

Grünes Paradies (Muster-Mittwoch 183)

Das Paradies wächst weiter, der Garten wird zum Dschungel und in den Regenpausen entstehen Schablonen,



mit deren Hilfe wachsen Dschungelmuster auf Papier.



Vielfältige Blattformen, nicht unbedingt botanisch genau, eher schematisiert.



Frische Blätter aus dem Garten ergänzen das Blattgewirr



und lassen sich mit der Gelliplate abdrucken



Zuviel Grün verlangt nach Rottönen, wie gut, dass die ersten Rosenblätter auf dem Boden liegen.






Und Hirtentäschel am Wegesrand wachsen.



Diese Farbkombi ist nun wirklich paradiesisch,



 ... mein Arbeittisch auch. Reichlich Material für paradiesische Projekte, die ganz bald kommen werden!

Mein Skizzenbuch hat auch eine ordentliche Portion Paradies abgekommen, aber das zeige ich beim nächsten Mal. Und bei euch? Ist euer Paradies gemustert?

Kommentare:

  1. Ach wie schön deine Blätter sind, eine wahre Dschungelpracht und Paradiesidylle. Und die Kombi mit Rosa: super! Ich habe hier auch schon ein paar ausgeschnittene Blätter für einen Versuch liegen. Heute gibt es bei mir aloha-Grüße :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. das uns mal rosa gefällt ;o) sehr schöne florale drucksession!

    die tabea grüßt zum mittwoch

    AntwortenLöschen
  3. ich bin wieder hingerissen von deiner paradisischen musterei - schöner geht es kaum!!! und das rosé passt blendend zur grünen blätterei und bringt zartheit und wärme in die frische!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ps: ...bin ganz verliebt ins hirtentäschel!!

      Löschen
  4. Da waren war ja im selben Farbspektrum 'unterwegs'. Wie schön. Die Papiermuster gehen sicher auch auf Stoff? ...
    Grüße aus dem 'Dschungel nebenan', Elvira.

    AntwortenLöschen
  5. die farbkombination rosa-grün gefällt mir sehr (obwohl es zu nichts passt, was ich im haus habe. aber auf ein langes Brett gedruckt und dann als deko im garten, paradiesisch. lg maren

    AntwortenLöschen
  6. Genau das hatte ich vor, Gelatinedruck mit echten Blättern, aber ich komme z.Zt. zu nix :(
    Wunderschön und besonders gefällt mir das vorletzte Bild!
    Gleich kaufe ich erst mal Gelatine, damit's nächste Woche was wird mit meinem Paradies ;)
    Liebe Grüße und ich bin sehr gespannt, was Ihr so ausgeheckt habt,
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. pink und grün scheint mir eine super kombi. vor allem das echte grün vor dem rosa grund sieht super aus! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbare Drucke, das lockt sofort! und Hirtentäschel ist ganz zauberhaft, das hat etwas märchenhaftes.
    paradiesisch grüne Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  9. Da bekommt man Lust mitzumachen!
    Ein Mittwochsgruss, Christa

    AntwortenLöschen
  10. Aha, Pink und Grün.... wer hätte das gedacht😊
    Die Blätterschablonen sind super und sehen toll aus in der Farbkombination.
    Mein Muster habe ich gestern Abend noch gemacht. Weil mein Drucker kein Blau drucken wollte, musste ich das Papier sogar zerschneiden!
    Nach über zwei Stunden im Stau begebe ich mich wieder an den Papiertisch und binde Bücher. Deins zuerst, lieben Dank noch einmal und herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin noch auf der Suche nach dem Paradies… gebe aber nicht auf ;-)
    Liebe musterlose MittwochsGrüße!

    AntwortenLöschen
  12. Superschön und elegant-minimalistisch wie immer ... und auf das Skizzenbuch bin ich wie immer sehr gespannt. Deins hab ich noch nicht angefangen, vielleicht schaffe ich es am Wochenende ...
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. ...da sind ja noch einige "Paradiese" zu erwarten!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Also wirklich, das reine Paradies. Und verguckt habe ich mich ja total in die süßen Gelli-Druck-Hirtentäschel, so reizend anzuschauen... Ich bin gespannt, wie es weitergeht ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön und inspirierend, alles! Diese Farben sind wirklich eine tolle Kombination und morgen geh ich Hirtentäschel suchen:-) Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  16. die frische blätter auf dein grünes musterblatt ****
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  17. Unglaublich schön und inspirierend ist dieser grüne-rosa Beitrag, so schön sind deine Fotos mit den 'Unkräutern' auf dem Papier! Ich bin so froh, dass ich euch hier gefunden habe und werde mir sofort auch ein Musterbuch anlegen!
    Beste Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. Die Blattmuster sehen toll aus, ich mag türkis ja auch sehr gern.

    Vielen Dank noch für deinen Kommentar zu meiner Anleitung. :) Ich bin gespannt auf das Thema für die Sommerpost.

    Liebe Grüße, Gerdi

    AntwortenLöschen
  19. Was soll ich sagen ... einfach paradiesisch. So inspirierend und klasse. Die Blätter und Farben lasse ich auf mich wirken. Das Hirtentäschl ist ja lieblich. LG Karin

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails