Mittwoch, 27. Januar 2016

Der Zaunpfahl winkt wieder (Muster-Mittwoch 165)


Vor ziemlich genau drei Jahren beim Muster-Mittwoch Nr. 16 hat er im Januar schon mal gewunken... vielleicht war es auch der Kollege ein paar Meter weiter? Beim letzten frostigen Spaziergang am vergangen Freitag hat er sich dann wieder gemeldet und wollte als Inspiration für den eisigen Muster-Mittwoch Nr. 165 dienen.



Die leichte Frostschicht lässt die Holzstrukturen wunderbar zur Geltung kommen. Also schnell die Idee ins frisch gebundene Skizzenbuch gekritzelt und einen Stempel geschnitzt,

und druckend die Varianten des Viertelkreises ausgetestet.

Oh ja, das ist toll, wie es sich fortsetzt und kringelt.

Funktioniert handgedruckt genauso wie im echten Rapport, 



Das geometrische errinnert an siebziger Jahre-Tapeten, in weiß wirkt es doch immer noch frostig.



Aber so langsam kommt immer mehr grün durch.

Noch einmal im Detail, die dicke Arcylfarbe wirkt richtig plastisch, aber das hatte ich ja schon vor drei Jahren gelernt.

Das war also der Eis-und Schnee-Mustermonat, tolle Muster waren dabei, ganz großartig.
Schön, dass ihr mitgemacht habt. 
Nächste Woche ist Februar und für den hatte ich mir schon im Dezember, als alle Katzen der Adventspost eintrudelten,  Katzenmuster gewünscht. Vielleicht habt ihr noch Skizzen eurer Katzendrucke oder wollt die Miezen nochmal vervielfältigen. Mir fällt gerade auf, dass ich im ganzen Januar keinen einzigen Fisch im Muster hatte, also erweitere ich das Februarmotto auf "Katzen und Fische".... wie findet ihr das?

Übrigens, ein paar der Papiermix-Büchlein vom letzten Wochenende könnt ihr hier erwerben.

Und heute noch was eisiges oder ist alles getaut?


Kommentare:

  1. in den letzten Bildern drängelt der Frühling farblich aber auch schon kräftig. Sehr schön, das weiß mit dem grün-blau. Bei mir nochmal Gemeise, dann ist Schluß damit. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ich hab dir deinen Fisch mitgebracht, der drängelte sich auf und wollte unbedingt in die Januarmuster ;-) Und ich hab mich auch draußen inspirieren lassen. Die Zaunpfahlmuster sind toll geworden und gefallen mir sehr. Ich bin gespannt, wohin mich Katzen und Fische führen werden im Februar. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Du schaffst es tatsächlich, aus Zaunpfählen wunderbare Wintermuster zu machen ... aber ich bin froh, wenn auch virtuell der Winter bald vorbei ist und freue mich auf Katzen, Fische und Frühling!

    AntwortenLöschen
  4. klasse idee mit den zaunpfählen! die gestempelten muster in grünblaubunt finde ich sehr erfreulich, weil frühlingshaft!! ich hab gestaunt, dass ich vor 3 jahren auch schon dabei war!!
    und wie lustig! auch bei mir findet sich heute ein müllerinnenfisch!! ansonsten werd ich mal sehen, was sich so auf dächern und im wasser tummelt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich vergaß die grüße! hier sind sie. besonders herzlich.
      mano

      Löschen
  5. .....da hilft nur eins:
    "Dem Wink mit dem Zaunpfahl die Stirn bieten!" ;-))
    Ich mein natürlich die "Stirnseite vom Zaunpfahl!!!"
    Muster und Ornamente nach meinem Geschmack, einfach schön!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Stempel und die wirken gerade in der Häufigkeit und entpsrechend angeordnet ganz famos! Katzen und Fische - ich bin gespannt, ob und was mir dazu einfällt, auf jeden Fall ein schönes Thema und so passend auch für dich! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Umsetzung der Inspiration, die überdruckten Blätter gefallen mir am besten, aber das Motiv ist irre vielseitig einsetzbar!
    Nicht nur Viertelgrüße, Karen

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin auch ganz schön beeindruckt, was man aus so einem schnöden Holzpfahl alles machen kann. Wow.

    Ich hab mich nochmal an meine "falschen" Papierflocken gesetzt, der Hinweis mit der hexagonalen Grundform war Gold wert! Danke!

    Und Katzen finde ich super! Ich hoffe, ich finde Zeit dafür!

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller Stempel, viele unterschiedliche und wunderbare Muster sind das. Und fotomäßig wieder super in Szene gesetzt.
    Nochmal liebe Grüße von
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Frostige Baumstämme, welch grandiose Idee:)) und so toll gestempelt, WOW !
    Heute auch bei mir Muster, nachdem ich letzte Woche geschwänzt habe;)
    LG,♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Toll! Gefällt mir super gut.

    Viele Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine wunderschönen Idee.
    Mein Vater lieeeeebt Holz, vielleicht fällt mir mal für ihn dazu etwas ein.
    Einen lieben Januargruß,
    Slo

    AntwortenLöschen
  13. Weiß auf Grau im Rapport ist mein Liebling. Den hätte ich auch gern. Eine schöne Idee.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee , die Umsetzung, genial. Diese Mustermittwoche sind richtig toll. Ich freue mich schon auf die Katzen (und Fische). lg maren

    AntwortenLöschen
  15. Katzen und Fische...da lässt sich bestimmt was mustern...beides hier vorhanden...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. wirkt schon fast vorfrühlingshaft mit dem Grün aber durch das Weiß auch noch frostig. toll geworden!
    LG chris

    AntwortenLöschen
  17. schon kein schnee und frost mehr ! mir gefällt dein pfahl mit blauem oder schwarzem hintergrund sehr gut ! man koennte denken es wäre gestickt... gestern hatte ich *zufällig* aquarium fische zugesehen und gemalt... sie waren auf einmal auf der tapete (auf mein bild) koennte vieilleicht ein muster werden!
    bon weekend !

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön. Das Muster könnte ich mir sehr gut als Rock vorstellen.

    Ich versuche auch schon länger beim Muster-Wittwoch mitzumachen. Vielleicht schaffe ich es ja nächsten Monat. Das Thema finde ich schon mal klasse.

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails