Mittwoch, 4. November 2015

Vogelfischmuster (Muster-Mittwoch 154)

Schlagen wir das kleine Vogelbuch auf und beginnen mit dem Vogelmuster-Monat! 
Der November startet mit strahlendem Sonnenschein und südwärts ziehenden Kranichen über unserem Garten.

Die sollte ich eigentlich heute vermustern, aber ich hatte ja schon was vorbereitet. Also kommen die Kraniche ins Musterideenbuch für demnächst und ich starte meinen Vogelmonat mit dem Fischvogel, den ich im September schon mal gezeigt hatte.

Seine Ur-Version ist mein allererster Milchtütendruck, den darf ich ja jetzt auch zeigen. Diese Technik, die Tabea sich für unsere Adventspost ausgesucht hat, eignet sich wirklich wunderbar, um schnelle Ideen umzusetzen. Danach habe ich ihn sauber aus Stempelgummi geschnitzt und dann noch sauberer digital umgesetzt und gemustert.



So wachsen die Fische und Vögel ineinander und ergeben spannende geometrische Figuren. Wer beißt hier wen? Oder verleiht der Fisch dem Vogel Flügel? 

Völlig egal, es passt so schön zusammen...

Und bei Euch? Sind dort auch Vogelmuster vorbeigeflogen? Mal schauen, was sich hier so sammelt....



Kommentare:

  1. Liebe Frau Müllerin, leider kein Link, sondern nur reichlich Bewunderung - immer wieder Fische und immer wieder neu! Hut ab!
    Zum Kommentar bewegt haben mich die beiden letzten gezeigten Muster: wie das so ganz nebenbei aus dem Schwanz des Flügelfischs der Schnabel des nächsten Vogels wird, gefällt mir ganz ausgezeichnet!
    Für mich ist der Blick in ihren Blog immer auch ein Einblick ins Mustermachen, danke, dass Sie uns so häufig teilhaben lassen.
    Liebe Grüsse, Stefanie.

    AntwortenLöschen
  2. nicht Fisch, nicht Vogel… extrem verwirrend, und schön!
    liebe Grüße aus Paris, heute eher für Fische geeignet…

    AntwortenLöschen
  3. "Wer beißt
    hier wen?
    Oder verleiht
    der Fisch
    dem Vogel
    Flügel?"
    Alles inspirierend wie immer - aber diese (Zufalls-)Lyrik mag ich heute am meisten. Viele Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke, das freut mich sehr, dass nicht nur meine Bilder gefallen. Die Worte purzeln dann so dazwischen...

      Löschen
  4. Wie schön, eine Vogel-Fisch-Fusion, die fast auch alliteriert. Und ein Monatsthema zum richtigen Zeitpunkt - wenn alle Zugvögel in den Süden fliegen, erschaffen wir welche, die hier bleiben.
    Liebe Grüße, bis demnächst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ein Muster, indem man sich verlieren kann. Ich habe immer wieder zwischen Fisch und Vogel, den ich zu erkennen glaube, gewechselt. Sehr spannend. Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  6. Auf den ersten schnellen Blick seh ich nur Fische, dann kommen die Vögel hinzu und ergeben ein harmonisches Flugbild - wunderbar!! Die letzte Farbvariante ist mir die liebste, das burgunderrot ist meine Lieblings -Winterfarbe!
    LG von unterwegs, mano

    AntwortenLöschen
  7. Hin und weg von diesen Vögeln. Oder Fischen? Oder Fischvögeln? Oder...;) Deine Muster sind einfach anbetungswürdig! Und machen an zu eigenem Tun!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Der oberste Entwurf ist mein Favorit mit dem pinken Schnabel!!
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ganz wundervoll! Und die Vogelschar am Anfang nimmst du dann einfach nächste Woche auf! Ich bin auch schon auf die Milchtütenexperimente gespannt. Viel Spaß am Wochenende auch dir beim nächsten Workshop.
    Lg. susanne

    AntwortenLöschen
  10. ich musste erst mal schauen, was milchtütendruck ist...

    deine fischvögel sind mal wieder super. ich mag ja die pinken schnäbel gern! dunkles blau und pink dazu, das macht mich immer glücklich ;-)
    auch freue ich mich, endlich mal wieder dabei zu sein, beim MusterMittwoch.

    Viele liebe Grüße
    doro

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich... Wie bei dir immer wieder neue Fische entstehen und eigentlich überall mitspielen, ist so schön anzusehen. In meinem Kopf spuken neben den Vögeln zz. schon die Adventskatzen, die aber die Vögel hoffentlich nicht fressen. Heute bei mir erst nur eine Sparvariante, die Zeit ;-). Aber nun die Muster anzuschauen, die Zeit nehme ich mir. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. wunderschönes muster!
    die tabea grüßt

    AntwortenLöschen
  13. Wieder soooo schöne echte Müllerinnen-Muster!
    Auch fon mir fiele Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. ....Vischfögel - Fögelvische - wenn die Fische mit den Vögeln fliegen, oder umgekehrt ist man in einer schönen Welt !!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Zwei Elemente in einem Symbol vereint. Sehr, sehr schöne Idee und so fein umgesetzt.

    Herbstgrüße zu Dir
    Erika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Michaela, ein tolles Monatsmotto. Schon unschlagbar der Fischvogel ... sehr inspirierend.
    Besonders die türkise Kombination ist der Knaller.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Ganz ganz wundervolle Umsetzung. Obwohl ich schon das letzte Thema wundervoll fand, bin ich von deinem jetzigen Monatsthema total begeistert. Federn und Vögel sind total meins. Umso trauriger bin ich, dass ich nicht so viel Zeit habe. Ach mensch und bei dem Milchtütendruck muss ich vermutlich auch passen. Das finde ich sooo schade, aber natürlich schaue ich euch über die Schulter und meine eigenen Versuche werde ich bestimmt starten und fleißig auch vermustern, dann bin ich ja auch irgendwie dennoch dabei ;-))). LG Karin

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails