Mittwoch, 11. November 2015

Schräge Vögel (Muster-Mittwoch 155)




Zwei intensive Wochend-Workshops im Abstand von zwei Wochen, war das schön!
Am vergangenen Wochenende hatte ich wieder eine ganz nette Truppe da, gar keine schrägen Vögel, die musste ich mir schon schnitzen.



Es ist so schön, dass ich selber auch immer Hand anlegen kann, und wir uns alle gegenseitig auf die Finger gucken können.

Bei mir waren es also Vögel, mehr oder weniger schräge, für mein Monatsmustermotto.

Bei Eva, die schon mehrmal bei mir war, piept es auch ein bischen... (sie hat sich auch schon im Katzenmilchtütendruck versucht, natürlich noch geheim!)



Es geht auch ganz anders, eher konstruiert und geometrisch, wie schön, dass die Menschen so unterschiedlich sind.







Nach einer sehr konzentrierten Schnitz- und Druckzeit, haben einige am Nachmittag auch die Gelli-Plate gestestet und waren begeistert.



Ich bin begeistert von den Ideen und den Farben der Kursteilnehmer/innen. (tatsächlich war wieder ein Mann dabei, letztes Mal sogar zwei! Aber der hat nicht pink gedruckt...)

I

Ich freue mich, wie aus meinen sommerlichen Olivenranken plötzlich Weihnachtsmuster werden...



Die üppige Ausbeute des ersten Tages:



Aus den Mustern wurden am nächsten Tag Bücher.






Jede Menge Bücher, Hefte, Ringbücher, Mappen....



Mein Vogelbüchlein durfte zusammen mit meinem kompletten Material und Werkzeug wieder mit nach Hause. Zwei Wochen ohne Schneidemaschine waren wirklich hart. Aber jetzt muss ich erstmal wieder einräumen...
Wer es noch nicht gesehen hat, über den Workshop vor zwei Wochen hat Kristina einen wunderbaren Blogpost geschrieben, mit grandiosen Fotos, mal aus einer anderen Perspektive.



Heute freue ich mich auf eure schrägen oder geraden gefiederten Muster:

Kommentare:

  1. Oh wie schön und diese Ausbeute wieder! Das bedeutet, es war rundum gelungen. Ich denke mit Freuden an den Workshop von vor zwei Wochen zurück und bin ganz glücklich, dass ich mich jetzt auch an STempel und Schablone traue - und auch endlich mal beim Mustermittwoch dabei sein kann. Alles noch ausbaufähig, aber der Anfang ist gemacht!
    Tolle schräge Vögel (und wie? ganz ohne Fisch?!)!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Buntpapiere machen, egal wie, ist echt beglückend. Schöne Ausbeute und so verschiedene Ansätze. Stempel sind einfach toll, weil man sie immer wieder neu kombinieren kann.Schräge Grüße schickt Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela, Deine schrägen Vögel sind aber sehr nett :)
    Besonders die hellen auf dem grauen Grund gefallen mir!
    Mein Stempelgummi ist alle :( aber Milchtüten sind mittlerweile genug da, eine Herausforderung, muss ich schon sagen :)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  4. ein toller workshop mit wunderbaren ergebnissen! wirklich faszinierend, was dabei herausgekommen ist! dein vogelbuch ist ein meisterwerk!
    ganz liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, deine Sammlung zu sehen. Es wirkt auf mich als konntet ihr aus der Fülle schöpfen. Wunderbar. Ich glaub das brauch ich auch bald mal wieder nur für mich.
    Bei mir sinds zwar keine Vögel, fliegen können sie aber doch... ich hoff das passt auch.

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne zwei Tage müssen das doch gewesen sein ... und die Ausbeute erst. Dein blau-graues Vogelbuch ist sehr schön geworden. Sag mal, ist das Papier Tapete oder irgendwie angestrichenes Papier? LG Anne

    AntwortenLöschen
  7. Hach, da hätt` ich direkt noch mal mitgemacht…oh ja! Schöne Farben wieder, in der Tat!
    Dankeschön für das Lob zum Post- es war mir ein Vergnügen :) Und jetzt freue ich mich auf unsere Adventspost.
    VG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Da simmer dabei, dat is prima, prima Colonia! Als schräger Vogel im Mustershirt sozusagen...

    Toll, den Workshop in deinem Post mitverfolgen zu können. Toll, dein Muster! Vögelchen sind mir halt tausendmal lieber als Katzen ( ist so, das ist leider in der Natur auch nicht immer kompatibel. Und Groß- Familie K. hat sich halt den Vögeln verschrieben ).

    Vielleicht versuch ich es nächste Woche mit einem Federshirt. Habe noch viele Stoffmuster in petto...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alaaf! Mir sind gerade auf dem Wochenmarkt schon ein paar schräge Vögel begegnet, nein eher die in der Session allgegenwärtigen Tiger und Löwen mit dem Pittermännchen unterm Arm. Fühl mich immer im falschen Film...

      Löschen
  9. Da bekomme ich gleich "Hummeln im Hintern", wenn ich das so sehe... So feine Stempel- und Gelli-Druck-Papiere habt ihr gemacht..., und Bücher. Na klar, Kristinas Post hatte ich gelesen und das orange-farbige Boot kam mir sogleich bekannt vor ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. so viele schöne muster! das sieht immer ganz toll aus, was ihr da so mustert und zu büchern "verarbeitet" :-)
    deine schrägen vögel finde ich auch witzig.
    Ich hab für mein Muster auch ein wenig gestempelt.

    Viele Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Michaela, so langsam kommt meine Musterlust zurück;) habe mich heute mal mit den Milchtüten angefreundet....testen für die Adventsdruckerei:))
    LG♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Michaela, nach so netter Aufforderung verlinke ich mich natürlich gerne mit meinem Post :-)

    Ich habe eigentlich auch noch einen richtigen Vogel-Muster-Post fast fertig, den gibt es dann nächste Woche...

    Beflügelte Grüße!
    Mond

    AntwortenLöschen
  13. Der Vogelstempel ist klasse!!! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Fotos, toller Bericht und genau solche Ergebnisse! Deine schrägen weißen Vögel finde ich auch klasse! Und was du mit deiner Musterei und der Adventspost wieder Menschen zum Mustern gebracht hast:-)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Oh Michaela, danke für das Kompliment, aber in Sachen Stempeln bist du ja selbst Königsklasse!
    Sag mal dein Workshop in Speyer ist der eigentlich auch ein klassischer Druck und Buchbinder mit zusätzlichem Schwerpunkt Siebdruckschablonen oder nur nur Siebdruck?
    Und ist überhaupt noch ein Platzerl frei?
    LG
    Andi
    .. die leider vie zu weit im Süden wohnt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in Speyer mache ich das volle Programm und zusätzlich drucken wir mit den Siebdruck-Schablonen... soweit ich weiß, wird es langsam voll, du musst dich also beeilen. Fänd ich total klasse! Grüße in den Süden

      Löschen
  16. Oh, ist das heute eine wunderschöne voll Linksammlung, so tolle Vögel und Muster. Ich bin total begeistert. Ganz herzlichen Dank Euch allen!

    AntwortenLöschen
  17. Da ist ja viel Schönes entstanden in diesen Kursen - kann mir deine "stolze" Zufriedenheit vorstellen !
    Schöne Woche noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
  18. Was für tolle Muster dort enstehen - einfach klasse. Die Vögel sind sehr hübsch, wobei ich die ganze Zeit darauf gestarrt habe, um den Fisch zu finden :) Mal ganz ohne, oder? Einfach nur ein richtiger Vogel... Lieben gruß und ein schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails